VerlagsprogrammVeranstaltungenFragen zur NondualitätNLP-SeminareKontakt
  logo-kruse-verlag

Sein - sonst nichts

  Home VeranstaltungenGesprächstag Gesprächskreis VerlagsprogrammPsychologie/NLP Nondualität/AdvaitaDittmar Kruse Der Teen-CoachWas bleibt,
wenn das Ich wegfällt
Problemzone UniversumGlück ohne SchmiedGedichtePeter Pfrommer Die Entdeckung der Ichlosigkeit Nathan Gill schon wach Sein - sonst nichts Fragen zur NondualitätBuchempfehlungenPsychologie/NLP Nondualität/AdvaitaBezugsquellenNLP-SeminareKontakt/Impressum

Noch keine Abbildung vorhandenSein - sonst nichts
Gespräche mit Nathan Gill

(Englische Originalausgabe: Being - the bottom line)
übersetzt von Dittmar Kruse

ISBN: 9783940569028
128 Seiten, broschiert
10,80 Euro

"Sein - sonst nichts" bei amazon kaufen
"Sein - sonst nichts" ist selbstverständlich auch
in jeder Buchhandlung erhältlich.

 

 

Inhaltsbeschreibung:

"Spirituelle" Dialoge zielen meistens darauf ab,
den Suchenden zur Erleuchtung zu führen und ihn
aus der Identifikation als leidendes Individuum zu befreien.

In "Sein – sonst nichts" weist Nathan Gill aber darauf hin,
dass "Erleuchtung" nur vom "Ich"-Standpunkt aus eine Bedeutung hat.

Unsere wahre Natur ist Sein, ob das erkannt wird oder nicht:
Sein ist schon alles, was es gibt, frei von jeder Notwendigkeit.

 

 
VerlagsprogrammVeranstaltungenFragen zur NondualitätNLP-SeminareKontakt